Brettl-Spitzen V. im Hofbräuhaus

Das Brettl-Spitzen-Team mit Petra und Dieter Reiter, Foto: Heinz Hoffmann

Über 500 Gäste kamen am 16. November 2016  in den Festsaal des  Hofbräuhauses zur fünften TV-Aufzeichnung von „Brettl-Spitzen – die Vokssänger-Revue“.

 

Unter den Gästen  OB Dieter Reiter mit Gattin Petra und Schauspieler aus den TV-Serien „Dahoam is Dahoam“ und  „Rosenheim-Cops“.

 

 Frei nach dem Motto: "Dem Volk derb und komisch auf's Maul schauen!“ präsentierte Jürgen Kirner, Kabarettist und Frontmann der „Couplet AG“,  mit dem Brettl-Spitzen-Team Lieder und Couplets in bester Volkssänger-Tradition, fetzig, komisch und ein bisserl hinterfotzig .

 

 Neben den "Stamm-Brettlern" Bianca Bachmann, Bernhard Gruber, Bernhard Filser (Couplet AG) und  "Dahoam is Dahoam"-Star Brigitte Walbrunn, hatte Kirner dieses Mal wunderbare Neuentdeckungen eingeladen:

 

Das Duo „Da wampert Zodert und da boartert Plattert" unterhielt mit altbairischer Wirtshausmusi. Die zwei Buam von „De Laddshosen“ kritisierten  mit ihren Gstanzln humorvoll und bissig die Gesellschaft, wobei auch Horst Seehofer sein Fett wegbekam. Die Wiener Sängerin Tini Kainrath entführte die Gäste zum Heurigen nach Wien.

 

Wie schon bei allen „Brettl-Spitzen“ wurden die Künstler musikalisch unterstützt von Zaubergeigerin Katharina Baur und Daniel Barth. 

 

Die fünfte Sendung der Brettl-Spitzen können Sie voraussichtlich am Sonntag, den 19. März 2017 um 20.15 Uhr im BR-Fernsehen sehen, hören und erleben.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© IPA-International Press Agency, Ltd.Co | Kontakt | Impressum