Freundschaftstreffen der Biergartenfreunde

v.li. Irmgard, Michael und Stephanie Möller, Foto: Heinz Hoffmann

Nach zwei Jahren Pause, unterbrochen wegen Bauarbeiten auf dem Orleansplatz,  feiern alle Biergartler beim „Freundschaftstreffen der Biergartenfreunde“  zwei Wochen die Eröffnung der Biergartensaison.

 

Veranstalter Manfred Zehle bei der Eröffnung am Sonntag, 21. Mai 2017: „Nach zwei Jahren Pause freuen wir uns sehr auf diesem wunderschönen Platz, bei  wunderschönem Wetter die Biergartensaison genießen zu dürfen.“

 

Bis zum 5. Juni gibt es bayerisches Bier (Augustiner und Hofbräu), bayerische Schmankerl und bei Didi bayerische Andenken. Ob Hosenträger, Tischdecken, T-Shirts, jeder Bayern-Fan findet das richtige Souvenir.

 

Bis zum 5. Juni  täglich ab 12 Uhr mittags wechselnde bayerische Musi  . Es darf auch getanzt werden.

 

Unter den Gästen bei der Eröffnung  Stadtrat Helmut Schmid (SPD), Norbert Brüggen (Augustiner) und  Brauereidirektor Dr. Michael Möller (Hofbräu) mit Frau Irmgard und Tochter Stephanie. Stephanie Möller war begeistert von „der gemütlichen Atmosphäre“   auf dem Platz.  

 

Nun hoffen Veranstalter Manfred Zehle und Wirt Manfred Georg Zehle die nächsten 2 Wochen auf schönes  Biergartenwetter.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© IPA-International Press Agency, Ltd.Co | Kontakt | Impressum